Zeigt 128 Resultate(s)
Gelesen 2019
Allgemeines

Gelesen 2019

Januar/Februar Gebannt – Unter fremdem Himmel – Veronica Rossi Getrieben – Durch ewige Nacht – Veronica Rossi Geborgen – In unendlicher Weite – Veronica Rossi Göttlich Verdammt – Josephine Angelini Göttlich Verloren – Josephine Angelini Göttlich Verliebt – Josephine Angelini Kann man mal machen – mirellativegal Obsidian – Jennifer L. Armentrout Onyx – Jennifer L. …

Rezension: Yamamachi – Das Geheimnis der Senshi - Anna S. Ullmann
Rezensionen

Rezension: Yamamachi – Das Geheimnis der Senshi von Anna S. Ullmann

Bewertung: ★ ★ ★ ★ Yamamachi – Das Geheimnis der Senshi ist ein fantasievoller Ninjaroman aus dem Jahre 2019 von der Erstautorin Anna S. Ullmann. Ihre Begeisterung zu der japanischen Kultur ist auf jeder Seite spürbar, weshalb man von der Welt, die sie geschaffen hat, einfach nur begeistert sein kann! Der Leser steigt direkt in die Handlung ein. Unsere Protagonistin, Soe, befindet …

Rezension: Wir in den schönsten Farben - Ella Yunis
Rezensionen

Rezension: Wir in den schönsten Farben von Ella Yunis

Bewertung: ★ ★ ★ ★ ★ Wir in den schönsten Farben von Ella Yunis aus dem Jahre 2019 ist ein Roman über die Kunst sich zu trauen. Das Buch handelt von der Kunststudentin Ivy, welche auf Empfehlung ihres Kunstprofessors eine Stelle als Produktionsassistentin für eine Theaterproduktion annimmt. Ivy wollte zunächst nur bei den Bühnenkulissen helfen, …

Rezension: Die Federn des Windes - Manuel Timm
Rezensionen

Rezension: Die Federn des Windes von Manuel Timm

Bewertung: ★ ★ ★ ★ Die Federn des Windes von Manuel Timm aus dem Jahr 2017 ist ein Fantasyroman, in welchem es um die Schwestern Ellie und Anna geht. Nach dem Tod ihrer Großmutter Elsa verbringen die Schwester ein Wochenende im Haus der Verstorbenen, während ihre Eltern Verwandte besuchen. Ein unheimlicher, kleiner Mann namens Horace …

Rezension: Geborgen – In unendlicher Weite - Veroncia Rossi
Rezensionen

Rezension: Geborgen – In unendlicher Weite von Veroncia Rossi

Bewertung: ★ ★ ★ ★ ★ Geborgen – In unendlicher Weite von Veronica Rossi aus dem Jahr 2015 ist der dritte und letzte Teil der Perry & Aria Saga. Die Buchreihe ist eine romantische Dystopie, der Dystopie Anteil wird allerdings in gewisser Weise über die Bücher hinweg ‚geringer‘. Die Welt ist natürlich immer noch kurz …