Rezension: Working Late - Helene Holmström
Rezensionen

Rezension: Working Late* von Helene Holmström

„Es ist Viertel nach eins, und ich denke an dich.“ Helene Holmström Charlotta ist eine begnadete Anwältin, doch bisher hat sie es nicht zur Partnerin, in ihrer Kanzlei geschafft. Als sich nun die Möglichkeit bietet den Kläger eines großen Rechtsstreits zu vertreten, sieht sie ihre Chance. Genau so etwas hat sie gebraucht, um ihre Position …

Rezension: BreakAway - Anabelle Stehl
Rezensionen

Rezension: BreakAway* von Anabelle Stehl

Nach einem traumatischen Erlebnis weiß Lia nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Sie weiß nur eins, dass sie unbedingt so schnell wie möglich von ihren Mitstudierenden weg muss. Irgendwohin, wo sie niemand kennt. Kurzerhand steigt sie in einen Bus nach Berlin. Durch die Anonymität der Großstadt kann sie endlich wieder freier atmen. Doch das …

Rezension: Mit dir bin ich unendlich - Mila Summer
Rezensionen

Rezension: Mit dir bin ich unendlich* von Mila Summer

Nach einem Zwischenfall an ihrer bisherigen Schule wurde Olivia von dieser geworfen und muss nun auf eine Öffentliche wechseln. Am liebsten würde sie sich davor drücken, nicht nur, dass sie unglaublich schüchtern ist und kaum ein Wort herausbekommt, sie stammt auch noch aus gutem Hause. Eigentlich etwas durchaus Positives, nur leider muss Olivia schon ihr …

Rezension: Was perfekt war - Colleen Hoover
Rezensionen

Rezension: Was perfekt war* von Colleen Hoover

Es gibt romantische erste Begegnungen, normale erste Begegnungen und dann gibt es die von Quinn und Graham. Als Quinn eines Abends ihren Freund spontan überraschen will, trifft sie im Flur auf Graham. Dieser teilt ihr mit, dass ihr Freund gerade mit seiner Freundin zugange ist. Zunächst kann Quinn es kaum glauben, doch die Realität holt …

Rezension: Hard Land - Benedict Wells
Rezensionen

Rezension: Hard Land* von Benedict Wells

„Die Geschichte eines Sommers, den man nie mehr vergisst.“ Benedict Wells Sam ist 15 Jahre alt, lebt in einem kleinen amerikanischen Ort, hat keine Freunde und familiäre Probleme. Er fühlt sich durch und durch alleine gelassen. Als er jedoch einen Sommerjob im örtlichen Kino annimmt, soll sich für ihn schlagartig alles ändern. Schnell freundet er …

Follow Me!