Rezensionen

Rezension: Ivy & Abe* von Elizabeth Enfield

Rezension: Ivy & Abe - Elizabeth Enfield

Bewertung: ★ ★ ★ Ivy & Abe von Elizabeth Enfield aus dem Diana Verlag ist ein recht besonderer Liebesroman über eine Liebe auf Umwegen. Habt ihr euch schon mal gefragt, ob das Schicksal existiert und alles kommt, wie es kommen soll? Ob manche Menschen für einander bestimmt sind und sich einfach finden müssen? Oder hattet …

Rezensionen

Rezension: Love to Share – Liebe ist die halbe Miete* von Beth O’Leary

Rezension: Love to Share - Liebe ist die halbe Miete von Beth O'Leary

Bewertung: ★ ★ ★ ★ ★ Love to Share – Liebe ist die halbe Miete von der englischen Autorin Beth O’Leary ist ein Liebesroman aus dem Jahr 2019. Der Roman besticht meiner Meinung nach vor allem dadurch, dass er sehr originell ist und es somit schafft sich von anderen Liebesromanen abzuheben. Tiffys Leben ist momentan …

Allgemeines

Gelesen 2019

Allgemeines: Gelesen 2019

Januar/Februar Gebannt – Unter fremdem Himmel – Veronica Rossi Getrieben – Durch ewige Nacht – Veronica Rossi Geborgen – In unendlicher Weite – Veronica Rossi Göttlich Verdammt – Josephine Angelini Göttlich Verloren – Josephine Angelini Göttlich Verliebt – Josephine Angelini Kann man mal machen – mirellativegal Obsidian – Jennifer L. Armentrout Onyx – Jennifer L. …

Rezensionen

Rezension: Yamamachi – Das Geheimnis der Senshi von Anna S. Ullmann

Rezension: Yamamachi - Das Geheimnis der Senshi von Anna S. Ullmann

Bewertung: ★ ★ ★ ★ Yamamachi – Das Geheimnis der Senshi ist ein fantasievoller Ninjaroman aus dem Jahre 2019 von der Erstautorin Anna S. Ullmann. Ihre Begeisterung zu der japanischen Kultur ist auf jeder Seite spürbar, weshalb man von der Welt, die sie geschaffen hat, einfach nur begeistert sein kann! Der Leser steigt direkt in die Handlung ein. Unsere Protagonistin, Soe, befindet …

Rezensionen

Rezension: Wir in den schönsten Farben von Ella Yunis

Rezension: Wir in den schönsten Farben von Ella Yunis

Bewertung: ★ ★ ★ ★ ★ Wir in den schönsten Farben von Ella Yunis aus dem Jahre 2019 ist ein Roman über die Kunst sich zu trauen. Das Buch handelt von der Kunststudentin Ivy, welche auf Empfehlung ihres Kunstprofessors eine Stelle als Produktionsassistentin für eine Theaterproduktion annimmt. Ivy wollte zunächst nur bei den Bühnenkulissen helfen, …

Rezensionen

Rezension: Die Federn des Windes von Manuel Timm

Rezension: Die Federn des Windes von Manuel Timm

Bewertung: ★ ★ ★ ★ Die Federn des Windes von Manuel Timm aus dem Jahr 2017 ist ein Fantasyroman, in welchem es um die Schwestern Ellie und Anna geht. Nach dem Tod ihrer Großmutter Elsa verbringen die Schwester ein Wochenende im Haus der Verstorbenen, während ihre Eltern Verwandte besuchen. Ein unheimlicher, kleiner Mann namens Horace …

Rezensionen

Rezension: Geborgen – In unendlicher Weite von Veroncia Rossi

Rezension: Geborgen - In unendlicher Weite von Veronica Rossi

Bewertung: ★ ★ ★ ★ ★ Geborgen – In unendlicher Weite von Veronica Rossi aus dem Jahr 2015 ist der dritte und letzte Teil der Perry & Aria Saga. Die Buchreihe ist eine romantische Dystopie, der Dystopie Anteil wird allerdings in gewisser Weise über die Bücher hinweg ‚geringer‘. Die Welt ist natürlich immer noch kurz …

Rezensionen

Rezension: Getrieben – Durch ewige Nacht von Veronica Rossi

Rezension: Getrieben - Durch ewige Nacht von Veronica Rossi

Bewertung: ★ ★ ★ ★ ★ Getrieben – Durch ewige Nacht von Veronica Rossi aus dem Jahr 2015 ist der zweite Teil einer romantischen Dystopie die den Charakteren Peregrine (Perry) und Aria folgt. Getrieben setzt einige Monate nach dem Ende des ersten Teils an, in dem sich Perry und Aria wiederfinden. Zunächst ist Aria unsicher, …

Rezensionen

Rezension: Gebannt – Unter fremdem Himmel von Veronica Rossi

Rezension: Gebannt - Unter fremdem Himmel von Veronica Rossi

Bewertung: ★ ★ ★ ★ ★ Gebannt – Unter fremden Himmel ist der erste Band einer wunderschönen Romance-Dystopie der Autorin Veronica Rossi aus dem Jahre 2014. In dem Buch geht es um die Siedlerin Aria und den Außenseiter Peregrine (Perry), die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch dazu gezwungen sind zusammen zu arbeiten und einander …

Follow Me!