Zeigt 6 Resultate(s)
Rezension: Dein Lächeln um halb acht - Laura Jane Williams
Rezensionen

Rezension: Dein Lächeln um halb acht* von Laura Jane Williams

“Healing isn’t linear. And look how far you’ve come.” Laura Jane Williams Nachdem Nadja eine schlimme Trennung hinter sich hat ist es der ideale Zeitpunkt, um ihr Leben etwas umzukrempeln. Denn eigentlich sehnt sie sich schon lange nach einem strukturierten Leben und der perfekten täglichen Routine. Der Plan ist endlich jeden Tag den Zug, um …

Rezension: New Dreams - Lilly Lucas
Rezensionen

Rezension: New Dreams* von Lilly Lucas

Elara hat die ständigen Vorwürfe ihrer Mutter satt. Sie entscheidet sich zu ihrer Großmutter nach Green Valley zu fahren. Dort erhofft sie sich Zeit und Ruhe zu finden, um über ihr Leben nachzudenken. Doch der Besuch scheint direkt unter einen schlechten Stern zu stehen. Mitten auf dem Weg nach Green Valley versagt Elaras Auto, sowie …

Rezension: Verliebt in deine schönsten Seiten - Emily Henry
Rezensionen

Rezension: Verliebt in deine schönsten Seiten* von Emily Henry

Die Liebesromanautorin January Andrews bekommt von ihrem verstorbenen Vater sein Haus am Strand vererbt. Und obwohl sie damit wenig Gutes verbindet, da er dorthin zog, nachdem er sie und ihre Mutter verlassen hatte, kommt es ihr gerade sehr gelegen. Denn sie hat nicht nur eine Schreibblockade, sondern ihr Freund hat auch noch mit ihr Schluss …

Rezension: An Ocean between Us - Nina Bilinszki
Rezensionen

Rezension: An Ocean between Us* von Nina Bilinszki

Es ist mitten in der Nacht, es regnet und Avery ist allein im Auto unterwegs. Sie ist auf dem Weg zu einem Vortanzen, mit dem Ziel sich ihren Lebenstraum zu erfüllen – Studentin an der Juilliard werden. Doch dieser Abend soll nicht der Anfang, sondern das Ende ihres Traums werden, denn ein ihr entgegenkommendes Auto …

Rezension: Beat it Up - Stella Tack
Rezensionen

Rezension: Beat it Up* von Stella Tack

Summer Price, ist an ihrer Universität als das Pianowunderkind mit dem absoluten Gehör bekannt. Doch dadurch ist sie auch sehr empfindlich was laute Geräusche angeht und meidet weitestgehend gut besuchte Orte. Für Summer ist bereits in einer Mensa zu essen eine große Herausforderung. Dementsprechend hat sie auch kaum Freunde. Nur ihr Kindheitsfreund Ethan steht noch …