Zeigt 90 Resultate(s)
Rezension: Redwood Dreams - Es beginnt mit einem Knistern - Kelly Moran
Rezensionen

Rezension: Redwood Dreams – Es beginnt mit einem Knistern* von Kelly Moran

Im Gegensatz zum Rest der Stadt, hat Parker Maloney keine Angst davor vom Drachentrio verkuppelt zu werden. Denn Parker wünscht sich nichts sehnlicher als endlich die Eine zu finden und sesshaft zu werden. Das ausgerechnet sein Highschool-Albtraum Maddie Freemont, von der er nicht einmal wusste, dass sie wieder in der Stadt ist, die für ihn …

Rezension: Shadow Tales – Die dunkle Seite der Sonne - Isabell May
Rezensionen

Rezension: Shadow Tales – Die dunkle Seite der Sonne* von Isabell May

Nachdem Lelani und ihre Gefährten es geschafft haben Lelanis Mutter zu befreien und fürs Erste in Sicherheit zu bringen, müssen sie sich nun überlegen, wie es weitergehen soll. Schnell sind sie sich einig, dass es keinen Sinn ergibt vor der High Lady zu fliehen, da diese die Suche nach ihnen niemals aufgeben würde. Außerdem liegt …

Rezension: Queen of Passion - Lenora - Emma Chase
Rezensionen

Rezension: Queen of Passion – Lenora* von Emma Chase

„Jede Dynastie hat einen Anfang.“ Emma Chase Obwohl Lenora ihr ganzes Leben darauf vorbereitet wurde ein Königreich zu reagieren, war sie auf eine Sache nicht gefasst. Dass sie den Thron bereits mit 19 Jahren besteigen wird. Ihre Mutter verstarb bereits in Lenoras Jugend. Als nun auch ihr Vater ums Leben kommt, bleibt ihr keine Zeit …

Rezension: Nebelwind - Marlen May
Rezensionen

Rezension: Nebelwind* von Marlen May

Für Alyssa gibt es nichts Schöneres als für ihre Familie und Freund zu kochen. Schon früh hat sie eine besondere Leidenschaft und Begabung dafür entdeckt. Doch ihre Eltern möchten mehr für sie als eine Anstellung als Köchin nach ihrem Schulabschluss. Als Alyssa eines Tages alles über den Kopf wächst, schwingt sie sich auf ihr geliebtes …

Rezension: Das Haus aus Perlmutt - Esther Destratis
Rezensionen

Rezension: Das Haus aus Perlmutt* von Esther Destratis

“Alles Materielle, was wir haben, ist sowieso nur eine Leihgabe im Leben.” Esther Destratis Egal wie lange man verheiratet ist, es kann dennoch vom einem auf den anderen Tag vorbei sein. Genau das muss Giovanna am eigenen Leib erfahren. Denn ihr Mann Henry will die Scheidung. Schon seit Monaten betrügt er Giovanna mit einer anderen …